Wat ‘n dat? Butterseele

Hab’ mich ja schon immer gefragt warum das Ding so heisst. Wer es nicht kennt: So n Baguette-ding eben mit gesandwichter Butter. Hab’ in der Schule jeden Tag so eine verdrückt. Jahrelang. Lass dir das mal auf der Zunge zergehen: B-U-T-T-E-R-S-E-E-L-E. Yep, zu meiner Schulzeit aß ich Seelen! Mmh, da kommt der Hunger und die Erinnerungen. Wir sassen natürlich immer zu fünft draussen vor der Schule, fanden uns ziemlich cool, mit den Schuhen auf der Bank und dem Po auf der Lehne. Mit unseren Butterseelen und selbstgedrehten Zigaretten. Als ich dann die anderen fragte: “He, was glaubt ihr, warum heisst das Ding Butterseele?” bekam ich nur pubertäre Unwissenheit zu hören. Ich blieb also butterseelenallein.