MetamorBrillvergessi

da hinten läuft Sofia, eine Freundin von mir; eine kleine, schmale Frau Mitte zwanzig. Sie trägt einen blauen Pullover und eine dunkle Jeans, das Haar wie immer wolkenmäßig wirr um ihren Kopf. Die Augen so dunkel wie ihr Haar. Eine Brille verziert ihr Gesicht. Sie bewegt sich in meine Richtung. Schritt für Schritt in einem formvollendet lässigen Gang. Ich will ihr zuwinken. Doch dann schaue ich auf ihre Beine, erkenne, dass ihr Haar noch wirrer ist als sonst. Und als sie an mir vorbeiläuft, sehe ich die kahle Stelle auf dem Kopf, der nicht zu Sofia gehört. Wo ist nur meine Brille?

#Lachmuskeltraining