Wechselgeldteller in der Geburtsgebirgsgegend

Wieder in d’r Geburtsgebirgsgegend und i merk, dass es besonders still ist im
öffentlichen Raum, im Einkaufszentrum.
Beim bezahl’n an der Käsetheke gibt’s wie früher ‘n Plastikwechelgeldteller wo man’s Geld drauf legt und i werd’ wieder Kind.

#Essensgeschichten