Die Einhörner einer Zwölfjährigen

“Das war Glück.”
“Glück gibt’s nicht. Dis is Zufall.”
“Klar gibt’s Glück, sonst könnten wir doch nicht glücklich sein!”
“Glücklich gibt’s auch nicht, weil es Glück nicht gibt.”
“Also bist du unglücklich?”
“Nein, das gibt’s auch nicht”
“Und Einhörner?”
“Gibt’s”
“?”
“…weil die nichts mit Glück zu tun haben.”