The-from-now-on-promise… / Das von-jetzt-an-Versprechen

From now on, this blog will be fed a little less regularly. I find it hard to resist that habit to blog everyday after having blogged 1287 times in almost three years (December 2012), but I want to spread my energy differently. :) See you soon here again. Von jetzt an wird dieser Blog etwas unregelmäßiger […]

Ozeanlichtgestalten

Ahnungslos schwimme ich im tiefblauen Wasser eines Ozeans und genieße den gleichmäßigen Wellengang. Plötzlich taucht neben mir eine Meerjungfrau auf. Sie ist ungefähr so groß wie ich und hat wellawerbungmäßiges Haar mit kleinen Muschelhaarklammern. Sie lächelt mich an und erzählt mir von ihrer Familie. Erst lausche ich ihrer Stimme nur. Doch dann merke ich, dass […]

Zufallspostbote

Mit einem Brief in der Hand laufe ich zum Supermarkt. Auf dem Weg frage ich einen freundlichen Herrn mit Korb «’Tschuldigung wissen sie, ob es hier in der Nähe einen Briefkasten gibt? «Mmh,» überlegt er, und schüttelt den Kopf «Nee, weiss ich wirklich nicht.« Ich laufe weiter. Nach ungefähr 50 Meter, drehe ich mich um, […]

Nachts in Florenz 2009

Ich warte am Bahnhof Campo del Mar, ein kleiner Florentinische Nebenbahnhof, den sich Güterzüge und Nachtzüge teilen. Meine Gedanken verstreuen sich wie die Züge in alle Richtungen, fahren mit, wie alte Kohlen. Ein Mann singt mittelalterlich in einem Englisch, das klingt wie eine neue Sprache, eine Sprache die alleinig geschaffen wurde, um mich zu beruhigen, […]