Konservenglück / canned happiness

„Guten Tag,“ sagt die Verkäuferin, „was kann ich für sie tun?“ „Ich möchte gerne Glück aus der Dose.” “Das haben wir leider nur frisch und geschnitten.” ————————————————– “Good morning,” says the vendor, “what can I do for you?” “I’d like some happiness in a can.” “That we have, but only fresh and sliced.”

The-from-now-on-promise… / Das von-jetzt-an-Versprechen

From now on, this blog will be fed a little less regularly. I find it hard to resist that habit to blog everyday after having blogged 1287 times in almost three years (December 2012), but I want to spread my energy differently. :) See you soon here again. Von jetzt an wird dieser Blog etwas unregelmäßiger […]

Leutegeschichten vom Supermarkt Lidl

Eine Zweijährige läuft am Kühlregal entlang und fasst alles an, was dort liegt. “Das ist alles so lecker, nicht?” sage ich zu ihr. “Alles lecker,”  wiederholt sie. Später sehe ich die Kleine bei den Kosmetikartikeln. Sie fasst eine Flüssigseife an und sagt wieder “lecker.” Die Kassiererin ist von den Handgelenken bis hin zu den Schultern […]